Besucher
Wir haben 117 Gäste online

powered by:

Home Reisenews Adventsgeschichten Niederösterreich

Adventsgeschichten Niederösterreich

Adventsgeschichten Niederösterreich - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Newsflash

Advent mit Geschichten in Niederösterreich

In Niederösterreich werden ungewöhnliche Orte mit Geschichte zum stimmungsvollen Rahmen für Adventsmärkte. So etwa die Schmiedehochburg Ybbsitz, die romantische Johannesbachklamm oder die idyllischen Kellergassen des Weinviertels.

Die „Schmiedeweihnacht“ in Ybbsitz steht ganz im Zeichen der regionalen Schmiedekultur. Neben internationalen Schmieden zeigen auch Drechsler, Korbflechter, Glaskünstler und Schnitzer live ihre Handwerkskunst. Wer Kitsch sucht, ist hier fehl am Platz, hier steht echtes Handwerk im Vordergrund.

Die Johannesbachklamm bei Würflach wird vom größten, geschmückten Christbaum Österreichs romantisch beleuchtet. Auf einem überdimensionalen Gabentisch warten entsprechend große Geschenke, z.B. 6 m lange Skier.

In der malerischen Kellergasse von Wolkersdorf sind am ersten Dezemberwochenende die Weinkeller geöffnet, es gibt kulinarische Köstlichkeiten und viele Geschenkideen.

Weitere Informationen unter: www.niederoesterreich.at/advent-mit-geschichten