Besucher
Wir haben 45 Gäste online

powered by:

Home Reisen Weihnachtsmarkt in Ruhpolding

Weihnachtsmarkt in Ruhpolding

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Reisetipps

Ruhpoldinger Waldweihnacht

In diesem Jahr ist es endlich wieder so weit: Alle drei Jahre findet in Ruhpolding die Waldweihnacht statt.  1985 wurde die Ruhpoldinger Waldweihnacht zum ersten Mal aufgeführt.

{mosgoogle right}Ideengeber war Peter Beilhack, der diese Veranstaltung mit über 100 Mitwirkenden, darunter Trachtler vom GTEV D’Miesenbacher und die Schauspieler der Ruhpoldinger Heimatbühne, realisierte.  Seither findet das Weihnachtsschauspiel alle drei Jahre statt.

Mittlerweile ist es schon öfter  vorgekommen, dass ein Hirtenjunge aus der ersten Aufführung, inzwischen Regie führt oder, dass ein ehemaliger König die Gesamtleitung übernommen hat.  Neben der Spielfreude der Darsteller verzaubert die imposante Bergkulisse das Publikum.

Vor den Chiemgauer Alpen, inmitten eines verschneiten Bergwaldes, liegt das Holzknechtmuseum mit seinen urigen Hütten auf einem Freigelände. Das Areal ist eine ideale Bühne für die besinnliche Waldweihnacht, fernab vom Trubel der Städte mit ihren grellbunten Blinklichtern und Leucht-Nikoläusen.  

Spieltage: 3. und 4. Dezember sowie 9., 10. und 11. Dezember, freitags, 19 Uhr und samstags/sonntags 18 Uhr.

Quelle: Chiemgau-Tourismus 

Aktualisiert (Mittwoch, den 23. November 2011 um 15:39 Uhr)