Besucher
Wir haben 338 Gäste online

powered by:

Home Archiv

Altöttinger Christkindlmarkt (Oberbayern)

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Reisetipps

Vorweihnachtszeit im idyllischen Altötting

Das oberbayerische Altötting ist seit mehr als 1.250 Jahren ein geistliches Zentrum Bayerns, seit mehr als 500 Jahren der bedeutendste Marienwallfahrtsort Deutschlands und einer der sechs wichtigsten Marienwallfahrsorte in Europa.

Zur Weihnachtszeit ist Altötting von einer ganz besonders heimeligen und besinnlichen Atmosphäre geprägt: Der weitläufige, von prächtigen Barockgebäuden gesäumte Kapellplatz beherbergt vom 27. November bis zum 20. Dezember 2009 einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands, den Altöttinger Christkindlmarkt mit einer Auswahl handwerklicher und kunsthandwerklicher Produkte sowie kulinarischer Spezialitäten.

Ein Highlight für Besucher sind zudem die liebevoll gestalteten Jahreskrippen in verschiedenen Kirchen und an weiteren Orten der Stadt, besonders die mit über 130 teils elektrisch beweglichen Figuren ausgestattete Mechanische Krippe aus dem Jahr 1928.
Die Gastgeber des Wallfahrtsortes haben zur Vorweihnachtszeit verschiedene Angebote aufgelegt.

Informationen: Wallfahrts- und Verkehrsbüro, Kapellplatz 2a, 84503 Altötting, Tel.: +49 (0)8671 506219, Fax: +49 (0)8671 85858 Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.   www.altoetting.de

 

Aktualisiert (Freitag, den 22. Oktober 2010 um 20:28 Uhr)